Montessori-Pädagogik

Einsatz findet hier auch unser reichhaltiges Montessori–Material. Zur Entwicklung der geistigen Fähigkeiten braucht das Kind geeignete Materialien, die seine Sinne reizen. Übungen zur Förderung der Motorik, der Bewegungskoordination, der Konzentration schulen die Wahrnehmung, sowie die Wahrnehmungsverarbeitung der Kinder und bieten bei Teilleistungsschwächen, wie z. B. Rechenproblematiken, präzise Erläuterungen über Lernwege.

Die sensorische und motorische Entwicklung und darauf aufbauend die geistige Entwicklung wird unter Einsatz dieser Materialien angeregt. „Nichts ist im Geist, was nicht vorher in den Sinnen war!“