Aktives Hören und Sprechen

Bei diesem Training werden (je nach Alter) aktive Sprach- und Sprechübungen (teils auch Singübungen) eingebaut, um über die eigene Stimme ganzheitlich aufzunehmen. Auch zur Schulung der auditiven Selbstkontrolle. Dieses intensive Training des audio-vokalen Regelkreises verbessert, in Verbindung mit einer aufrechten „Horch-/Körperhaltung“, die Wahrnehmung der eigenen Stimme und damit die Eigenwahrnehmung.