Paule Fixi - Inhalt und Ziel

Viele Studien belegen, wie entscheidend es ist, Kinder bereits im Kindergartenalter durch die Förderung von Neugierverhalten oder durch die Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln, auf die Anforderungen der Schule vorzubereiten.

Angeregt von den vorliegenden Forschungsergebnissen der Neurowissenschaftler Prof. Dr. Burghard Fischer und Dr. Reinhard Werth, entwickelte das Team der Lernintegration, Projekte und individuelle Übungsmaterialien für den Kindergarten und Vorschulbereich. Schnell war erkennbar, dass die Förderung der Rechenfähigkeit im Kindergartenalter sich ähnlich wirksam zeigt, wie die Förderung der „Phonologischen Bewusstheit“.

Das eigens dazu entwickelte Arbeitsbuch soll Pädagogen, Eltern und Kindern als Begleiter dienen. Wichtig für die praktische Arbeit ist es, auf wissenschaftlich überprüfte Studien und Testverfahren aufzubauen und praxistaugliche Materialien zu entwickeln, die im Kindergarten und in der Vorschule unproblematisch anwendbar sind.